“Werbetexten: 7 klare Gesetze”

Lerne wie Du Deine Kunden verzauberst

Wer­be­tex­ten ist ein Rou­ti­ne Werk­zeug im Online­mar­ke­ting und auch unter dem Begriff “Copy­wri­ting” bekannt. Alle Social Media Exper­ten ver­fol­gen hier­mit das Ziel, Men­schen, bzw. die Ziel­grup­pe über Distanz zu errei­chen und für sich zu moti­vie­ren. Hier­bei wird im Online und Social Media Mar­ke­ting auch von “Growth Mar­ke­ting” gesprochen.

Im fol­gen­den bekommst Du 7 Gesetz­te mit auf den Weg, die Dich dabei unter­stüt­zen sol­len rich­tig zu Werbetexten.

Gesetz 1: Tonalität

Hier­mit ist die Art des Spre­chens gemeint. All­ge­mein wird in zwei Sprach­sti­len unter­schie­den. Zum einen gibt es den Basis­stil, der vor­wie­gend im pri­va­ten Bereich unter Freun­den ange­wen­det wird. Zum ande­ren gibt es den adap­tier­ten Stil, bei dem sich die Spra­che der Situa­ti­on , bzw. der Ziel­grup­pe anpasst. Im Wer­be­tex­ten geht es dar­um den letz­te­ren Sprach­stil anzuwenden.

Gesetz 2: Schaf­fe einen Nutzen

Unab­hän­gig vom Pro­dukt ist das Wich­tigs­te, dass der Mensch einen Nut­zen für sich erkennt. Nur dann ist er moti­viert. Eben­so wird hier häu­fig auch von Bene­fits gespro­chen. Im Wer­be­tex­ten geht es nicht vor­ran­gig dar­um was Dein Pro­dukt oder Dei­ne Dienst­leis­tung kann, son­dern wel­che Bene­fits oder Nut­zen brin­gen sie Dei­ner Zielgruppe.Im Social Media Mar­ke­ting ist das Erken­nen der Bedürf­nis­sen ein Teil des Neu­ro­mar­ke­tings. Du kannst deut­lich mehr Men­schen errei­chen, wenn Du die­ses Gesetzt in Per­fek­ti­on beherrschst.

Gesetz 3: Ver­wen­de Magic Words

Mit Magic Words sind soge­nann­te Signal­wör­ter, die nach­ge­wie­sen eine höhe­re Wir­kung auf die Men­schen haben. Ihr Ziel ist es die Auf­merk­sam­keit zu erhö­hen und den Nut­zen, den die Men­schen für sich erken­nen (sie­he Tipp 2) zu ver­stär­ken. Bei­spie­le für Signal­wör­ter, die beim Wer­be­tex­ten im Online Mar­ke­ting ger­ne ver­wen­det wer­den sind: Gra­tis, jetzt, neu, spa­ren, etc. Ver­su­che also in Dei­nem nächs­ten Wer­be­text sol­che Magic Words mit einzubauen.

Gesetz 4: Nimm den Leu­ten das Den­ken ab

Mar­ke­ting ist Den­ken im Kopf des Kun­den. Dies bedeu­tet, dass die Men­schen sofort erken­nen und ver­ste­hen was Du mit Dei­nem Wer­be­text meinst. Wenn der Leser etwas ganz beson­ders wahr­neh­men soll, dann kom­mu­ni­zie­re es bei­spiels­wei­se mit “Fakt ist…” oder “Das ist jetzt ganz beson­ders wichtig…”

Gesetz 5: Ver­su­che in Bil­dern zu sprechen

Hier geht es dar­um die Din­ge zu ver­bind­li­chen, sodass sie sich die Men­schen bes­ser ein­prä­gen kön­nen. Zum Bei­spiel: “Die­se Lösung ser­vie­re ich Dir auf dem Silbertablett”

Gesetz 6: Ver­wen­de E‑R-A

E‑R-A steht für Emo­ti­on, Ratio und Angst. Dies sind die stärks­ten psy­cho­lo­gi­schen Trig­ger. Füh­re Dei­ne Kun­den durch genau die­se Phasen.

Zunächst ist es wich­tig, bei den Men­schen Emo­tio­nen zu wecken. Dies kann erreicht wer­den, wenn zunächst auf das bestehen­de Pro­blem ein­ge­gan­gen wird und danach eine Lösung mit all sei­nen Bene­fits vor­ge­stellt wird. Anschlie­ßend soll­ten unter Ratio den Men­schen Sicher­heit und Bewei­se gege­ben wer­den, sowie Logik und Kon­sis­tenz ver­mit­telt wer­den. Der Kun­de muss erken­nen, das die Lösung tat­säch­lich funk­tio­niert und erprobt ist. Bei den Ängs­ten ist es rat­sam auf die Sta­tus-Quo Angst ein­zu­ge­hen (der Grund, war­um er das Pro­dukt ggf. nicht kauft oder die Dienst­leis­tung nicht annimmt) und dann über Fak­ten die Ängs­te zu eli­mi­nie­ren und ein Ange­bot zu unter­brei­ten, dem der Kun­de nicht wider­ste­hen kann.

Gesetz 7: Übung macht den Meister

Und nun kom­men wir auch schon zum letz­ten Tipp und zwar heißt es Üben, Üben und noch­mal Üben. Um erfolg­reich zu Wer­be­tex­ten, ist es unab­ding­bar lau­fend zu ler­nen. Hol Dir Inspi­ra­tio­nen von ande­ren Online Mar­ke­ters und ver­su­che das Schrei­ben immer wie­der zu Üben. Auf die­se Wei­se wirst Du immer bes­ser wer­den und so Dei­ne Kun­den durch Copy­wri­ting ver­zau­bern können.

Erfah­re, wie wir Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie in über 20 Bran­chen erfolg­reich ein­set­zen und den Umsatz nach­hal­tig stei­gern. Ver­ein­ba­re jetzt Dein unver­bind­li­ches und kos­ten­lo­ses Bera­tungs­ge­spräch mit Tim!

Tim Weisheit Tim mit Finger zeigend

Erfah­re, wie wir Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie in über 20 Bran­chen erfolg­reich ein­set­zen und den Umsatz nach­hal­tig stei­gern. Ver­ein­ba­re jetzt Dein unver­bind­li­ches und kos­ten­lo­ses Bera­tungs­ge­spräch mit Tim!

Erfah­re, wie wir Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie in über 20 Bran­chen erfolg­reich ein­set­zen und den Umsatz nach­hal­tig stei­gern. Ver­ein­ba­re jetzt Dein unver­bind­li­ches und kos­ten­lo­ses Bera­tungs-
gespräch mit Tim!

Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Exper­te und hat sich auf die Berei­che Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie und Social Sel­ling spe­zia­li­siert. Mit psy­cho­lo­gi­schem Know-How und sei­ner ganz­heit­li­chen Online Mar­ke­ting Stra­te­gie ver­hilft er Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern zu mehr Sicht­bar­keit, Reich­wei­te und Umsatz im Inter­net, damit Zeit gespart und Ner­ven geschont wer­den. Als aus­ge­bil­de­ter Pro­jekt­lei­ter und UX Desi­gner und doziert er unter ande­rem am COMCAVE.COLLEGE zu den The­men E‑Commerce, Mar­ke­ting und Pro­jekt­ma­nage­ment. Mit einem kla­ren vier­stu­fi­gen Kon­zept hilft er so bran­chen­über­grei­fend Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern online in die Sicht­bar­keit zu kom­men und mit Hil­fe von wirk­sa­men ver­kaufs­psy­cho­lo­gi­schen Maß­nah­men ihre Umsät­ze zu stei­gern und zu ska­lie­ren. Wenn Du Dich davon ange­spro­chen fühlst, dann beglei­tet er Dich ger­ne auf dem Weg zum Auf­bau eines nach­hal­tig pro­fi­ta­blen Online Busi­ness durch psy­cho­lo­gisch fun­dier­tes Mar­ke­ting Know-How. 
Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Exper­te und hat sich auf die Berei­che Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie und Social Sel­ling spe­zia­li­siert. Mit psy­cho­lo­gi­schem Know-How und sei­ner ganz­heit­li­chen Online Mar­ke­ting Stra­te­gie ver­hilft er Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern zu mehr Sicht­bar­keit, Reich­wei­te und Umsatz im Inter­net, damit Zeit gespart und Ner­ven geschont wer­den. Als aus­ge­bil­de­ter Pro­jekt­lei­ter und UX Desi­gner und doziert er unter ande­rem am COMCAVE.COLLEGE zu den The­men E‑Commerce, Mar­ke­ting und Pro­jekt­ma­nage­ment. Mit einem kla­ren vier­stu­fi­gen Kon­zept hilft er so bran­chen­über­grei­fend Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern online in die Sicht­bar­keit zu kom­men und mit Hil­fe von wirk­sa­men ver­kaufs­psy­cho­lo­gi­schen Maß­nah­men ihre Umsät­ze zu stei­gern und zu ska­lie­ren. Wenn Du Dich davon ange­spro­chen fühlst, dann beglei­tet er Dich ger­ne auf dem Weg zum Auf­bau eines nach­hal­tig pro­fi­ta­blen Online Busi­ness durch psy­cho­lo­gisch fun­dier­tes Mar­ke­ting Know-How. 
Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Exper­te und hat sich auf die Berei­che Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie und Social Sel­ling spe­zia­li­siert. Mit psy­cho­lo­gi­schem Know-How und sei­ner ganz­heit­li­chen Online Mar­ke­ting Stra­te­gie ver­hilft er Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern zu mehr Sicht­bar­keit, Reich­wei­te und Umsatz im Inter­net, damit Zeit gespart und Ner­ven geschont wer­den. Als aus­ge­bil­de­ter Pro­jekt­lei­ter und UX Desi­gner und doziert er unter ande­rem am COMCAVE.COLLEGE zu den The­men E‑Commerce, Mar­ke­ting und Pro­jekt­ma­nage­ment. Mit einem kla­ren vier­stu­fi­gen Kon­zept hilft er so bran­chen­über­grei­fend Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern online in die Sicht­bar­keit zu kom­men und mit Hil­fe von wirk­sa­men ver­kaufs­psy­cho­lo­gi­schen Maß­nah­men ihre Umsät­ze zu stei­gern und zu ska­lie­ren. Wenn Du Dich davon ange­spro­chen fühlst, dann beglei­tet er Dich ger­ne auf dem Weg zum Auf­bau eines nach­hal­tig pro­fi­ta­blen Online Busi­ness durch psy­cho­lo­gisch fun­dier­tes Mar­ke­ting Know-How. 

Oh, Du willst schon gehen? Bleib doch bitte noch einen Moment

... und sichere Dir jetzt Deine kostenfreie Business Analyse und steigere nachhaltig Deinen Umsatz durch wirkungsvolle Verkaufspsychologie.

Tim Weisheit Tim mit Telefon
Tim Weisheit Signatur