“Erfolgsmodell TikTok –
Was steckt dahinter?

“Erfolgsmodell TikTok –
Was steckt dahinter?

Erfolgsmodell TikTok –
Was steckt dahinter?”

Was ist TikTok?

TikTok ist derzeit ein absoluter Trend. Dabei unterscheidet sich die Video-App in vielen Punkten aber stark von anderen sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram. Wir schauen uns heute das Geheimnis von TikTok an und leiten daraus drei Erfolgsfaktoren für Deinen Kickstart auf TikTok ab.

Mit TikTok zum Erfolg

TikTok ist ein chinesisches Videoportal. Besonders bekannt sind die dortigen Lippensynchronisationen von Musikvideos und die zahlreichen kurzen Videoclips der User. Auch die Profilbilder von Freunden mit Hundeohren- und nase hast Du sicherlich schon einmal gesehen.

Auf Tiktok hast Du einen nie endenden Video-Feed, der sich wiederum an das „Seh-Verhalten“ eines Nutzers anpasst. So bekommen die User langfristig die Inhalte zu sehen, die sie am meisten begeistern. Dieses Prinzip ist auch schon etwa aus Facebook bekannt. Das geflügelte Wort von der Facebook-Blase macht ja öfter die Runde.

TikTok hat aber auch neue Standards zur Erstellung von Videos gesetzt. Auch das trägt natürlich zum Erfolg dieser Plattform gerade beim Jüngeren Publikum bei. Aber wie nutzt Du nun TikTok für dein Business? Dem gehen wir im Folgenden auf den Grund.

Wir wollen in diesem Beitrag drei Erfolgsfaktoren für deinen Durchbruch mit Hilfe von TikTok herausfinden.

Beginnen wir mit den Challenges auf Tiktok. Diese kannst du gewinnbringend für Dich nutzen – wenn du daran teilnimmst. Die Challenges werden über die verschiedenen Hashtags gesammelt. Häufig basieren diese Challenges auch auf den Effekten, die die TikTok bei der Video-Erstellung bietet. Dabei sollen die Nutzer oft einen speziellen Filter benutzen. Schlussendlich erfolgt eine Bewertung der Challengeaufgabe durch die App.

An diesen Challenges teilzunehmen, ist also ein erster wichtiger Tipp, um auf TikTok erfolgreich zu sein und gesehen zu werden. Dabei solltest Du dich an den Challenges orientieren, die es auf die Entdecken-Seite schaffen, also die Challenges, nach denen viele User suchen.

Erfahre, wie wir Verkaufspsychologie in über 20 Branchen erfolgreich einsetzen und den Umsatz nachhaltig steigern. Vereinbare jetzt Dein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch mit Tim!

Tim Weisheit Tim mit Finger zeigend

Erfahre, wie wir Verkaufspsychologie in über 20 Branchen erfolgreich einsetzen und den Umsatz nachhaltig steigern. Vereinbare jetzt Dein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch mit Tim!

Erfahre, wie wir Verkaufspsychologie in über 20 Branchen erfolgreich einsetzen und den Umsatz nachhaltig steigern. Vereinbare jetzt Dein unverbindliches und kostenloses Beratungs-
gespräch mit Tim!

Als nächstes solltest Du die zur Verfügung stehenden Effekte, Sound und schießich auch Hashtags effektiv und geschickt nutzen.

Um ein erfolgreicher TikToker zu werden, solltest Du darauf achten, deine Videos auch mit passenden Hashtags zu versehen. In der Beschreibung Deines Videos solltest Du den entsprechenden Hashtag verwenden. Dabei hilft es natürlich, im Hashtag eine laufende Challenge zu verwenden, damit Du auch gleich diesen Kniff nutzt. Aber wichtige zu wissen ist auch, dass TikTok selbst sagt, dass es überhaupt nichts bringt, ein Video mit den Hashtags zu mehreren Challenges zu versehen. Stattdessen wird Dein Video dann abgestraft und Du wirst mit diesem Video keinen Erfolg auf der Plattform haben.

Der Hintergrund dessen ist ganz einfach: TikTok möchte Content, der unterhaltsam und gut gemacht ist. Deine Beschreibung mit unnötig vielen Hashtags zu füllen, spricht eher dafür, dass das Video eigentlich gar nichts mit den eigentlichen Challenges zu tun hat. Also nutze unbedingt Hashtags, aber tu dies sparsam.

Videos auf TikTok haben einen ganz eigenen Stil. Manch einer wird diesen als albern bezeichnen. Aber das kannst Du auch für dich nutzen, um neue Follower und damit potentielle Kunden zu gewinnen.

Videos auf TikTok sollen in erster Linie unterhaltsam sein. Dabei helfen die vielen Effekte, die Dir die App bereitstellt. Du kannst Deine Videos beispielsweise mit Sounds oder Musik unterlegen oder auch so lustige Sachen wie den „Scanne dein Outfit“-Effekt.

Ein Tipp: Wenn Du einen interessanten Effekt oder Sound gefunden hast, speichere dir diesen als Favorit ab. So findest Du nach und nach die Effekte, die Dir gefallen und zu Deinen Videos passen. Bei der Wahl der Effekte oder Sounds helfen euch außerdem wieder die Challenges. Sounds und Effekte sorgen auf jeden Fall dafür, dass Dein Video interessant und besonders wird. Ein einfaches Video aufnehmen kann jeder, aber ihm das besondere Etwas zu verleihen, hebt Dein Video von generischem Content ab!

Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Experte und hat sich auf die Bereiche Verkaufspsychologie und Social Selling spezialisiert. Mit psychologischem Know-How und seiner ganzheitlichen Online Marketing Strategie verhilft er Selbstständigen und Unternehmern zu mehr Sichtbarkeit, Reichweite und Umsatz im Internet, damit Zeit gespart und Nerven geschont werden. Als ausgebildeter Projektleiter und UX Designer und doziert er unter anderem am COMCAVE.COLLEGE zu den Themen E-Commerce, Marketing und Projektmanagement. Mit einem klaren vierstufigen Konzept hilft er so branchenübergreifend Selbstständigen und Unternehmern online in die Sichtbarkeit zu kommen und mit Hilfe von wirksamen verkaufspsychologischen Maßnahmen ihre Umsätze zu steigern und zu skalieren. Wenn Du Dich davon angesprochen fühlst, dann begleitet er Dich gerne auf dem Weg zum Aufbau eines nachhaltig profitablen Online Business durch psychologisch fundiertes Marketing Know-How.
Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Experte und hat sich auf die Bereiche Verkaufspsychologie und Social Selling spezialisiert. Mit psychologischem Know-How und seiner ganzheitlichen Online Marketing Strategie verhilft er Selbstständigen und Unternehmern zu mehr Sichtbarkeit, Reichweite und Umsatz im Internet, damit Zeit gespart und Nerven geschont werden. Als ausgebildeter Projektleiter und UX Designer und doziert er unter anderem am COMCAVE.COLLEGE zu den Themen E-Commerce, Marketing und Projektmanagement. Mit einem klaren vierstufigen Konzept hilft er so branchenübergreifend Selbstständigen und Unternehmern online in die Sichtbarkeit zu kommen und mit Hilfe von wirksamen verkaufspsychologischen Maßnahmen ihre Umsätze zu steigern und zu skalieren. Wenn Du Dich davon angesprochen fühlst, dann begleitet er Dich gerne auf dem Weg zum Aufbau eines nachhaltig profitablen Online Business durch psychologisch fundiertes Marketing Know-How.
Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Experte und hat sich auf die Bereiche Verkaufspsychologie und Social Selling spezialisiert. Mit psychologischem Know-How und seiner ganzheitlichen Online Marketing Strategie verhilft er Selbstständigen und Unternehmern zu mehr Sichtbarkeit, Reichweite und Umsatz im Internet, damit Zeit gespart und Nerven geschont werden. Als ausgebildeter Projektleiter und UX Designer und doziert er unter anderem am COMCAVE.COLLEGE zu den Themen E-Commerce, Marketing und Projektmanagement. Mit einem klaren vierstufigen Konzept hilft er so branchenübergreifend Selbstständigen und Unternehmern online in die Sichtbarkeit zu kommen und mit Hilfe von wirksamen verkaufspsychologischen Maßnahmen ihre Umsätze zu steigern und zu skalieren. Wenn Du Dich davon angesprochen fühlst, dann begleitet er Dich gerne auf dem Weg zum Aufbau eines nachhaltig profitablen Online Business durch psychologisch fundiertes Marketing Know-How.

Oh, Du willst schon gehen? Bleib doch bitte noch einen Moment

… und sichere Dir jetzt Deine kostenfreie Business Analyse und steigere nachhaltig Deinen Umsatz durch wirkungsvolle Verkaufspsychologie.

Tim Weisheit Tim mit Telefon
Tim Weisheit Signatur