“5 Gründe, warum Du #jetzt auf Social Media setzen solltest

“5 Grün­de, war­um Du #jetzt auf Social Media set­zen soll­test

“5 Grün­de, war­um Du #jetzt auf Social Media set­zen soll­test

Tim Weisheit Hintergrund mit Anzugträger

Social Media ist in aller Mun­de. Wenn Du bei Face­book online bist, dann hast Du sicher schon eine der zahl­rei­chen Wer­be­an­zei­gen von Social Media Mar­ke­tern gese­hen, die Dir erzäh­len, dass Social Media die Wun­der­waf­fe des Jah­res 2019 ist. Ob und inwie­fern das stimmt, ist eine Fra­ge, der ich in einem ande­ren Blog­post auf den Grund gehen wer­de. Heu­te möch­te ich Dir aller­dings 5 Grün­de mit auf den Weg geben, wes­halb Du Social Media nut­zen soll­test. Ob und inwie­weit Du Face­book & Co. für Dein Unter­neh­men nutzt, ist dann selbst­ver­ständ­lich Dir über­las­sen. Hier erhältst Du jedoch 5 gute Grün­de noch heu­te ein Pro­fil in den sozia­len Netz­wer­ken für Dein Unter­neh­men anzulegen.

1. Du kannst Social Media kos­ten­los nut­zen!
Auch im Jahr 2019 gibt es noch Unter­neh­men, die kei­ne eige­ne Web­sei­te haben. Einer der am häu­figs­ten genann­ten Grün­de der Unter­neh­mer ohne Web­sei­te ist, dass die Erstel­lung und War­tung einer Web­sei­te zu kos­ten­in­ten­siv sei­en. Dar­über lässt sich sicher­lich wun­der­bar strei­ten – doch die Nut­zung von Face­book, Insta­gram & Co. ist in ers­ter Linie kos­ten­los. Die sozia­len Netz­wer­ke ermög­li­chen Dir, direkt am Puls Dei­ner Ziel­grup­pe zu sein. Des­halb soll­test Du am bes­ten noch heu­te die Gele­gen­heit nut­zen, Dir eine ers­te Online Prä­senz aufzubauen.

2. Du erhältst mehr Sicht­bar­keit für Dein Ange­bot!
Im Jahr 2019 nut­zen mehr als 32 Mil­lio­nen Men­schen Face­book.* Stel­le Dir des­halb die Fra­ge, was es für Dich und Dein Geschäft bedeu­ten kann, wenn nur ein Bruch­teil die­ser Nut­zer­zahl Dein Ange­bot sieht. Dabei geht es nicht um die direk­ten Ver­käu­fe, son­dern viel mehr um den Auf­bau Dei­ner eige­nen Mar­ke und Dei­nes Unternehmens

3. Du bekommst mehr Reich­wei­te für Dei­ne Bot­schaft!
Wenn Du eine Com­mu­ni­ty um Dei­ne eige­ne Mar­ke auf­baust, dann erhältst Du mit Hil­fe der sozia­len Medi­en eine immense Reich­wei­te für Dei­ne Bot­schaft. Wenn Du mit einem pri­va­ten Pro­fil auf Face­book unter­wegs bist, dann hast Du es sicher­lich schon mal erlebt, dass jemand Dei­nen Bei­trag teilt. Sicher­lich haben Dei­ne Freun­de, die Dei­ne Bei­trä­ge tei­len Schnitt­men­gen mit Dei­ner Freun­des­lis­te. Aller­dings haben Dei­ne Face­book-Freun­de auch eine Lis­te an vie­len wei­te­ren Kon­tak­ten, die mit einem ein­zi­gen Share dei­nes Bei­trags erreicht wer­den können.

Erfah­re, wie wir Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie in über 20 Bran­chen erfolg­reich ein­set­zen und den Umsatz nach­hal­tig stei­gern. Ver­ein­ba­re jetzt Dein unver­bind­li­ches und kos­ten­lo­ses Bera­tungs­ge­spräch mit Tim!

Tim Weisheit Tim mit Finger zeigend

Erfah­re, wie wir Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie in über 20 Bran­chen erfolg­reich ein­set­zen und den Umsatz nach­hal­tig stei­gern. Ver­ein­ba­re jetzt Dein unver­bind­li­ches und kos­ten­lo­ses Bera­tungs­ge­spräch mit Tim!

Erfah­re, wie wir Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie in über 20 Bran­chen erfolg­reich ein­set­zen und den Umsatz nach­hal­tig stei­gern. Ver­ein­ba­re jetzt Dein unver­bind­li­ches und kos­ten­lo­ses Bera­tungs-
gespräch mit Tim!

4. Du kannst Dei­ne Ziel­grup­pe direkt ansprechen!

Wenn Du Dir ein Unter­neh­mer­pro­fil in den sozia­len Medi­en kre­ierst und Bei­trä­ge teilst, wirst Du schnell mer­ken, dass nur ein gewis­ser Teil Dei­ner Fol­lower mit Dei­nem Con­tent inter­agie­ren wird. Das heißt, das nur eine gewis­se Anzahl an Nut­zern Dei­ne Bei­trä­ge liken und tei­len wird. Auf die Dau­er wirst Du damit wert­vol­le Ein­bli­cke in Dei­ne Ziel­grup­pe gewin­nen und Du kannst so Dei­ne Sicht­bar­keit und Dei­ne Reich­wei­te wei­ter stei­gern, indem Du Dei­ne Bei­trä­ge Dei­ner Ziel­grup­pe anpasst.

5. Du kannst mit Social Media eine Men­ge Spaß haben!
Die Inhal­te, die in den sozia­len Medi­en geteilt wer­den, bestehen nicht nur aus Vide­os von süßen Kätz­chen. Indem Du aktiv in den sozia­len Medi­en wirst, wirst Du schnell erken­nen, dass es Spaß machen kann, direkt mit Dei­ner Ziel­grup­pe zu inter­agie­ren und so die Bin­dung zu Dei­ner eige­nen Mar­ke zu stärken.

Ich hof­fe, du hast nun erkannt, dass es über­aus sinn­voll ist, Social Media für Dein Busi­ness zu nut­zen. Wenn Dir die­ser Bei­trag hier gefal­len hat, dann nut­ze doch direkt Dei­ne ganz indi­vi­du­el­le Reich­wei­te auf Face­book und tei­le die­sen Bei­trag. Ich freue mich über jede Form Dei­ner Aufmerksamkeit!

Quel­len:
*https://allfacebook.de/zahlen_fakten/offiziell-facebook-nutzerzahlen-deutschland

Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Exper­te und hat sich auf die Berei­che Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie und Social Sel­ling spe­zia­li­siert. Mit psy­cho­lo­gi­schem Know-How und sei­ner ganz­heit­li­chen Online Mar­ke­ting Stra­te­gie ver­hilft er Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern zu mehr Sicht­bar­keit, Reich­wei­te und Umsatz im Inter­net, damit Zeit gespart und Ner­ven geschont wer­den. Als aus­ge­bil­de­ter Pro­jekt­lei­ter und UX Desi­gner und doziert er unter ande­rem am COMCAVE.COLLEGE zu den The­men E‑Commerce, Mar­ke­ting und Pro­jekt­ma­nage­ment. Mit einem kla­ren vier­stu­fi­gen Kon­zept hilft er so bran­chen­über­grei­fend Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern online in die Sicht­bar­keit zu kom­men und mit Hil­fe von wirk­sa­men ver­kaufs­psy­cho­lo­gi­schen Maß­nah­men ihre Umsät­ze zu stei­gern und zu ska­lie­ren. Wenn Du Dich davon ange­spro­chen fühlst, dann beglei­tet er Dich ger­ne auf dem Weg zum Auf­bau eines nach­hal­tig pro­fi­ta­blen Online Busi­ness durch psy­cho­lo­gisch fun­dier­tes Mar­ke­ting Know-How. 
Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Exper­te und hat sich auf die Berei­che Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie und Social Sel­ling spe­zia­li­siert. Mit psy­cho­lo­gi­schem Know-How und sei­ner ganz­heit­li­chen Online Mar­ke­ting Stra­te­gie ver­hilft er Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern zu mehr Sicht­bar­keit, Reich­wei­te und Umsatz im Inter­net, damit Zeit gespart und Ner­ven geschont wer­den. Als aus­ge­bil­de­ter Pro­jekt­lei­ter und UX Desi­gner und doziert er unter ande­rem am COMCAVE.COLLEGE zu den The­men E‑Commerce, Mar­ke­ting und Pro­jekt­ma­nage­ment. Mit einem kla­ren vier­stu­fi­gen Kon­zept hilft er so bran­chen­über­grei­fend Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern online in die Sicht­bar­keit zu kom­men und mit Hil­fe von wirk­sa­men ver­kaufs­psy­cho­lo­gi­schen Maß­nah­men ihre Umsät­ze zu stei­gern und zu ska­lie­ren. Wenn Du Dich davon ange­spro­chen fühlst, dann beglei­tet er Dich ger­ne auf dem Weg zum Auf­bau eines nach­hal­tig pro­fi­ta­blen Online Busi­ness durch psy­cho­lo­gisch fun­dier­tes Mar­ke­ting Know-How. 
Tim Weisheit (Autor)

Tim Weisheit (Autor)

Tim ist Social Media Exper­te und hat sich auf die Berei­che Ver­kaufs­psy­cho­lo­gie und Social Sel­ling spe­zia­li­siert. Mit psy­cho­lo­gi­schem Know-How und sei­ner ganz­heit­li­chen Online Mar­ke­ting Stra­te­gie ver­hilft er Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern zu mehr Sicht­bar­keit, Reich­wei­te und Umsatz im Inter­net, damit Zeit gespart und Ner­ven geschont wer­den. Als aus­ge­bil­de­ter Pro­jekt­lei­ter und UX Desi­gner und doziert er unter ande­rem am COMCAVE.COLLEGE zu den The­men E‑Commerce, Mar­ke­ting und Pro­jekt­ma­nage­ment. Mit einem kla­ren vier­stu­fi­gen Kon­zept hilft er so bran­chen­über­grei­fend Selbst­stän­di­gen und Unter­neh­mern online in die Sicht­bar­keit zu kom­men und mit Hil­fe von wirk­sa­men ver­kaufs­psy­cho­lo­gi­schen Maß­nah­men ihre Umsät­ze zu stei­gern und zu ska­lie­ren. Wenn Du Dich davon ange­spro­chen fühlst, dann beglei­tet er Dich ger­ne auf dem Weg zum Auf­bau eines nach­hal­tig pro­fi­ta­blen Online Busi­ness durch psy­cho­lo­gisch fun­dier­tes Mar­ke­ting Know-How. 

Oh, Du willst schon gehen? Bleib doch bitte noch einen Moment

... und sichere Dir jetzt Deine kostenfreie Business Analyse und steigere nachhaltig Deinen Umsatz durch wirkungsvolle Verkaufspsychologie.

Tim Weisheit Tim mit Telefon
Tim Weisheit Signatur